Kontaktadresse

Hundeservice Horz

Karl-Horn-Str. 49

61350 Bad Homburg

 

 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

  

+49 6172 83391

+49 160 8120739

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

"Mein Hund ist gestört...." oder "Mein Hund macht nicht das was ich will

 

 

 

"Mein Hund ist gestört...." oder "Mein Hund macht nicht das was ich will"

 

diese Aussagen kommen manchem Hundehalter wesentlich einfacher über die Lippen, als das Geständnis "Ich bin Schuld am Fehlverhalten meines Hundes". Verhaltensprobleme können immer nur im Zusammenhang mit dem Umfeld, in dem sie auftreten, identifiziert, charakterisiert und verstanden werden. 

 

Problemhunde werden nicht geboren. Es ist erschreckend wie viele Hunde  an Tierheime abgegeben werden, weil sie angeblich unkontrolliert aggressiv sind, oder weil sie gebissen haben.

 

Abgesehen von den erzieherischen Problemen sind da auch noch die gesundheitlichen Probleme. Unsere Hunde leiden vermehrt unter Tumoren, Allergien, Hautproblemen, Nieren u. Leberschäden, Augenerkrankungen, Gelenkproblemen und vieles mehr.

 

Es darf kein Hund aufgegeben werden, wo von uns nicht alles versucht wurde, die Ursache zu finden und abzustellen.

Da ist der Hund aus dem Tierheim der bereits schlimmes in seinem Leben erlebt hat. Vielleicht ein Second Hand Hund der schon viele Familien durchlaufen hat und  wieder im Tierheim sitzt.

So einem Wesen schenkt man ein neues Zuhause. Man unternimmt alles damit er sich wohl fühlt, versucht Vertrauen aufzubauen. Egal was man anstellt, er spielt nicht richtig, und lässt Nähe nur selten zu. Vielleicht ist aber dieser Hund, ein Hund der nach 6 Wochen anfängt das Essen vom Tisch zu klauen, an der Leine zieht und alles verbellt was sich in der häuslichen Umgebung bewegt.
 

 

Mein Ziel ist es, Ihnen mit Rat und Tat bei der Ausbildung bzw. bei der Lösung von Verhaltensproblemen mit Ihrem Hund zur Seite zu stehen.

 

Damit das Training zum Erfolg führen kann, benötigen Sie Zeit und Geduld. Eine konsequente Durchführung der Trainingsempfehlungen ist unabdingbar. Wenn Sie hierzu bereit sind und mitarbeiten wollen, dann steht einer positiven Veränderung nichts mehr im Weg.